Macos mojave erneut downloaden

Seltsamerweise, wenn ich zum Mac App Store in High Sierra 10.13.2 komme und versuche, Mojave: 1 herunterzuladen. Der Store präsentiert mir nur eine aktualisierte Version von Mojave, Version 10.14.1, und nicht die Basisversion 10.14 2. Die Schaltfläche Abrufen wird nie angezeigt. Alles, was ich sehe, ist die Download-Taste. Einige Benutzer müssen gelegentlich die MacOS Mojave Installer-Anwendung erneut herunterladen, während Sie MacOS Mojave aktiv ausführen. Dies geschieht in der Regel für die Herstellung eines MacOS Mojave Boot Installer Laufwerk oder ein anderer ähnlicher Zweck, oder vielleicht, um das Installationsprogramm auf einen anderen Computer oder als Backup zu kopieren, aber es gibt andere Gründe, warum jemand das Paket “Installieren MacOS Mojave.app” wieder herunterladen möchte. Wenn Sie jedoch erneut die Supportdokumentation durchsuchen, gibt es immer noch eine Möglichkeit, eine dieser speziellen alten Versionen zu erhalten. Apple stellt außerdem fest, dass Sie eine Version von macOS nicht auf einer späteren versionieren können. Sie können nicht zurückgehen. Sie können, wenn Sie wirklich ein Hobby brauchten, den Mac wischen und wieder mit der Installation dieses älteren macOS beginnen, aber es ist schwer, sich einen Nutzen für Sie vorzustellen.

Jedes Mal, wenn ich im App Store lande, um Mojave zu aktualisieren, erhalte ich dieselbe Fehlermeldung, wenn ich versuche, das Mojave-Installationsprogramm herunterzuladen. Es gibt eine Schleife, aus der ich nicht herauskommen kann und daher kann ich das Upgrade nicht installieren. Die Meldung besagt: Diese Kopie der Anwendung macOS Mojave installieren ist beschädigt und kann nicht verwendet werden, um macOS zu installieren. Wenn Sie derzeit 10.14.1 oder 10.14.2 ausführen, können Sie einfach den Bereich Softwareupdate der Systemeinstellungen (wenn Sie APFS verwenden) verwenden, um das Update 10.14.3 anzuwenden. Sobald das Update installiert ist, müssen Sie höchstwahrscheinlich Patches nach der Installation erneut anwenden, damit das System wieder gestartet werden kann. Dieser Prozess wird in den Schritten 8 – 10 oben beschrieben. Wenn Sie derzeit 10.14.0 ausführen, müssen Sie mit der unten beschriebenen Updatemethode 10.14.1 fortfahren. apps.apple.com/us/app/macos-mojave/id1398502828?mt=12 Versuchen Sie, Ihre Mac-Uhr auf den 1. Oktober 2019 zurückzustellen. Es gibt ein abgelaufenes Zertifikat, das Probleme verursacht. Dann geht t0: apps.apple.com/us/app/macos-mojave/id1398502828?ls=1&mt=12 Hoffnung, die hilft, es hat für mich funktioniert. Cheers, David C.

Denken Sie daran, die MacOS Mojave Installer-Anwendung löscht sich automatisch, nachdem macOS Mojave erfolgreich installiert hat, also auch wenn Sie zuvor den Installer heruntergeladen und verwendet, um Mojave auf dem gleichen Mac zu installieren, es sei denn, Sie zuvor eine Kopie davon gemacht haben, dann wird es sich selbst entfernt haben, so dass Sie es wieder herunterladen müssen.